Bikerbrillen mit Korrektur

Hier möchte ich euch immer mal wieder die unterschiedlichen Bikerbrillen etwas intensiver vorzustellen.

Die hier präsentieren Brillen kann ich jeweils mit eurer Glasstärke (leider immer noch nicht alle, einfach fragen) verglasen. Unproblematisch ist es mit Stärken bis +/- 4,00 dpt und einem cyl. bis 2,00 dpt. alle anderen Stärken einfach nachfragen. Ich habe auch schon eine Bikerbrille mit -6,00 dpt. bzw. -8,00 dpt. verglast, das war aber ein anderes Modell und ist von verschiedenen Faktoren abhängig.

Den Anfang macht die Grundausstattung der Eagle von Helly Bikereyes. Dieses Modell kann problemlos mit unterschiedlichen Glaseinsätzen, z.B. mit verschiedenen Glasfarben, ergänzt werden. Ebenso gibt es für diese Brille ein Gummiband, wenn der Jet z.B. sehr eng anliegt und die Bügel drücken würden, hat man einen besseren Tragekomfort.

Facebook Like